"Sit and Go"-Cash-Game Poker

"Sit and Go wird z.Zt. nicht mehr angeboten!"

Am Wochenende (Donnerstags, Freitags & Samstags ab 20.00 Uhr) bieten wir einen zusätzlichen Pokertisch für Texas Hold'em an. 

Dieses Angebot richtet sich an Gäste, die mit geringerem Mindesteinsatz, bzw. mit niedrigerem Table-Stack pokern möchten.

Jeder Spieler kann sich zu Beginn des Spiels mit einem einmaligen Table-Stake zwischen mind. 50 und höchstens 100 EUR einkaufen. Die Blinds liegen bei 2 | 4 EUR.

Das Besondere beim Sit'n'Go-Cash-Game

Man kann bei dieser Spielvariante mit mind. 50 EUR und max. 100 EUR am Spiel teilnehmen.
Gespielt wird mit Blinds von SB 2 und BB 4 EUR.

Zu Beginn des Spiels haben also alle Spieler maximal 100 EUR Table-Stake zur Verfügung.
Ist der Table-Stake aufgebraucht, kann man unmittelbar kein neues Geld ins Spiel bringen - der Sitzplatz wird frei und ein neuer Gast rückt ggf. über die Reservierungsliste nach. 
Das Spiel kann man natürlich auch zu jeder Zeit selbst beenden und mit Gewinn oder Rest-Stack den Tisch verlassen.
Nach Aufbrauchen des Table-Stake ist ein Weiterspielen am Tisch nur noch über die Reservierungsliste möglich.

Ist ein Gast der Reservierungsliste bei Zuteilung seines Platzes nicht anwesend, so rückt der nächste Gast gemäß Liste nach. Der ürsprüngliche Listenplatz des nicht anwesenden Gastes bleibt für den nächsten frei werdenden Platz erhalten.

Für die Termine am "Sit and Go"-Tisch ist eine Vorabreservierung nicht möglich.
Die Liste für Anmeldungen an diesem Tisch wird im Pokerbereich ab 15 Min. vor Spielbeginn beim Floorman erstellt.


Funk-Rufsystem

Gäste der Warteliste erhalten einen sog. Pager der mit optischem- und Vibrations-Alarm signalisiert, dass ein freier Platz zur Verfügung steht.

Glücksspiel kann süchtig machen. Zutritt ab 18 Jahren. Ausweispflicht.
Helpline: 01801/372700 (3,9 Cent pro Anruf).