Ergebnis Finale

So. 20.09.2015 - Steven Abbey ist Hamburg Poker Master 2015

Main-Event
Finaltag

Spieler gesamt: 86
Re-Entries: 3

Freeze Out mit 26 verbliebenen Spielern aus den Starttagen 1A und 1B.
Der Preispool von 87.100 EUR wurde an die ersten 9 Plätze bezahlt.

Nach 6 langen Tagen und Nächten sind die Hamburg Poker Masters 2015 beendet.
Insgesamt gab es 256 Buy-Ins, 141 Rebuys, 82 Add-Ons und es wurde 137.100 EUR an Preisgeld ausgeschüttet.

Das Main-Event gewinnt Steven Abbey
- er holt sich den Titel Hamburg Poker Master 2015 und nimmt eine Siegprämie von 21.725 EUR mit nach Hause.

Herzlichen Glückwunsch!


Platz
1
Name
Steven Abbey
Preisgeld
23.693 EUR (Deal: 21.725 EUR)
Platz
2
Name
Jens Patzner
Preisgeld
17.157 EUR (Deal: 18.725 EUR)
Platz
3
Name
Robert Rohr
Preisgeld
12.255 EUR (Deal: 12.055 EUR)
Platz
4
Name
Wow4real
Preisgeld
8.987 EUR (Deal: 8.787 EUR)
Platz
5
Name
Coco
Preisgeld
6.127 EUR (Deal: 5.927 EUR)
Platz
6
Name
Dragan
Preisgeld
4.902 EUR
Platz
7
Name
Gerrit Bulgrin
Preisgeld
3.676 EUR
Platz
8
Name
Oliver Pese
Preisgeld
2.859 EUR
Platz
9
Name
Advokat
Preisgeld
2.044 EUR
Platz
Bubbleboy
Name
Ferry Vafa
Preisgeld
1.000 EUR

Glücksspiel kann süchtig machen. Zutritt ab 18 Jahren. Ausweispflicht.
Helpline: 01801/372700 (3,9 Cent pro Anruf).